Dubexmachina + Comfortnoise
bass music + advanced dubwise electronic music

ALLES BÄSSTENS w/ zunami & new.com


on friday march 30th (good friday), 2018 from 10pm @ kraftfeld winterthur, lagerplatz 18 (sulzer-areal), 8400 winterthur

alles bässtens
- ZUNAMI (reclaim the bass; winti)
- NEW.COM (dubexmachina, comfortnoise; zh)

foundation dubstep - bass music - future dancehall

>> subscribe on fb here
180330_baesstens_kraftfeld_500

Alles Bässtens
Zunami (Reclaim the Bass/Winti) & new.com (Dubexmachina, Comfortnoise/Züri)
Foundation Dubstep, Bass Music & Future Dancehall

Mach Platz für eine Nacht mit dem heissesten Scheiss der Bassmusik, gehostet von Miss Zunami und Mister new.com, die musikalisch eine ziemlich dicke Welle abreiten. Mister new.com ist eigentlicher Dubstep-Don der Schweiz: Als Gründer der Club-Nacht Dubexmachina spielte er schon in ziemlich allen wichtigen Läden der Schweiz war dabei mit Namen wie Kode9 oder Mala unterwegs. Er hat mit seiner Crew Comfortnoise Ploy live schon einige Bassnächte bei uns performt und diverse wunderbare DJ-Sets hingelegt.

In den letzen etwa 20 Jahren hat der Mann ein eng vermaschtes Netzwerk aus Projekten gespinnt, worin er selbst als Promoter, Radio-Host, Schreiberling und Plattenladen-Mitbetreiber unterwegs war und ist. Auf seinem Podcast Comfortnoise steht schon bald das 80ste Release an, er mischt bei der Rave-Reihe BOLD mit und hat auch beim Magazin zweikommasieben einiges zu vermelden. «Advanced Dubwise Electronic Music» sei das, was ihn antreibe – fette Sounds, wie immer bei ihm. Darauf freuen wir uns.

Miss Zunami ist eine unserer geliebten Residents (mit eigenem Mix auf KF-Radio) und hat das Kraftfeld schon zu unterschiedlichsten Club- und Barnächten bespasst - oft als Opener für Madame Marcelle oder all night long mit Kaboom-Resident P-Tess. Auch ausserhalb der Homebase Winti fühlt man ihren Style voll, drum beglückt sie des Öfteren Clubs wie das Umbo (ZH) oder die Kegelbahn (LU) mit ihren Basswellen, die total smooth auf die Magengegend zielen. Das alles kommt stets strictly Vinyl, pretty dark und damn deep, ist ja klar.

Zunamis Liebe zum Bass wächst aus ihrer Beziehung zum frühen Techno. Heute diggt sie gerne in Great Britain, Berlin oder Biel nach dem freshesten Sound aus Dubstep, Trap, Electro und Dancehall. Zu hören gibts das in ihren Mixes für Bassmusik oder Comfortnoise und jetzt endlich mal wieder ausgedehnt bei uns. Alles Bässtens all night long also. Mit Foundation Dubstep, Bass Music & Future Dancehall.

Comments

Verify your Comment

Previewing your Comment

This is only a preview. Your comment has not yet been posted.

Working...
Your comment could not be posted. Error type:
Your comment has been posted. Post another comment

The letters and numbers you entered did not match the image. Please try again.

As a final step before posting your comment, enter the letters and numbers you see in the image below. This prevents automated programs from posting comments.

Having trouble reading this image? View an alternate.

Working...

Post a comment